Das Entscheidende für Entscheidende

Über uns

Bildung.Table ist das Decision Brief rund um die große Transformation des Bildungssektors.

  • Bildung.Table wendet sich immer mittwochs an die Menschen, die die pädagogische Transformation und die Digitalisierung des Bildungssektors verantwortungsbewusst und mit Leidenschaft gestalten wollen, als Kultusministerin oder Lehrer, in Schule und Verwaltung, bei Schulträgern, Bildungsunternehmen oder Startups.
  • Bildung.Table versammelt entscheidende Köpfe aus allen Teilen des Bildungssektors und fördert ihren Austausch – alle auf Augenhöhe an einem Tisch.
  • Bildung.Table ist ein Ort der kritischen Analyse und konstruktiven Laborberichte, Nachrichtenquelle und Orientierungshilfe, Ideenbörse, Praxisforum und Lehrerfortbildung in einem. 

Bei Bildung.Table kombinieren wir den journalistischen Ansatz führender Medien mit umfassender Bildungsexpertise. Wir bieten Ihnen ein breites Spektrum an tiefgründigen und qualitativen Analysen und News rund um Bildung.

Deutsche Bildungspolitik

Welche Folgen hat die Corona-Pandemie auf das deutsche Bildungssystem? Was beinhaltet das Aufholpaket? Welche Grenzen hat der DigitalPakt Schule?

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen

Hand auf Chip - Über uns Bildung.Table

Digitale Welt

Wie sieht es aktuell mit der Digitalisierung der Schulen aus? Welche Sicherheitslücken existieren bei digitalen Lernanbietern? Welche neuen Bildungstechnologien gibt es auf dem Markt?

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen

Ein Buch mit Lampe - Über uns Bildung.Table

Schule & Unterricht

Welche langfristigen Veränderungen bringt der Digitalisierungsprozess für den Unterricht? Was ist Game-based Learning? Welche Grenzen hat der Distanzunterricht?

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen

Gesundheit & Wissen

Welche Folgen hat die Corona-Pandemie für die Gesundheit von Lehrenden und Lernenden? Wie werden Digitalkompetenzen bei Lehrkräften gefördert?

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen

Decision Brief

Bildung.Table Decision Brief verbindet Qualität mit Tiefenschärfe. Erhalten Sie mittwochs am Morgen in Ihr E-Mail-Postfach alle relevanten News und Beiträge rund um Digitalisierung des Bildungssektors. Unsere Redaktion stellt für Sie die wichtigsten Themen zusammen, damit Sie auf dem neusten Stand bleiben.

Unser Team

Als zentrales Medium im Bildungssektor zählt Bildung.Table mit einem breiten Netzwerk an Redakteur:innen. Sowohl auf der Seite der Redaktion als auch auf der Seite des Verlags verfügt unser Team über umfassende Bildungsexpertise.

Felix Grammatikopoulos ist unser wichtigster Ansprechpartner für Kunden beim Bildung.Table. Er arbeitet eng mit der Projekt- und der Teamleitung zusammen. Sei es bei Fragen zu Inhalten oder Preisen, hilft Ihnen Felix sehr gerne weiter.

Vereinbaren Sie einen Termin mit Felix Grammatikopoulos.

Marie Schaller unterstützt Felix im Vertrieb. Bei Fragen zu Inhalten oder Preisen ist Marie Ihre Ansprechperson.

Vereinbaren Sie einen Termin mit Marie Schaller.

Ulrike Christl koordiniert die Portraits für die verschiedenen Tables. Außerdem schreibt sie selber Portraits und führt Interviews mit potentiellen Kandindat:innen.

Unsere Redaktion verfügt über eine jahrelange Erfahrung bei führenden deutschsprachigen Medien. Ihr werktägliches digitales Angebot würde in einer gedruckten Zeitung mehrere Seiten füllen.

Antje Sirleschtov bringt ihre jahrelange Erfahrung als Leiterin des Tagesspiegel Hauptstadtbüros mit an den Table.Media Tisch: Sie verantwortet als Chefredakteurin alle Table.Media Decision Briefs.

Christian Füller berichtet als „Pisaversteher“ seit vielen Jahren über Bildung und Lernen in einer digitalen Welt. Für den Bildung.Table schreibt er über Software, Digitalpolitik im Bildungssektor, Datenschutz und mehr.

Der studierte Bildungswissenschaftler Niklas Prenzel übernimmt mit Moritz Baumann die Leitung vom Bildung.Table. Er hat Beiträge zu Distanzunterricht, Bildungspolitik und Schulschließungen geschrieben.

Moritz Baumann leitet mit Niklas Prenzel den Bildung.Table. Er schreibt zu fehlenden Lehrern, trägen Reformen und ungerechten Strukturen im Bildungssystem.

Enno Eidens schreibt für den Bildung.Table Beiträge zu Game-based Learning, virtuelle Lernwelten und Medienpädagogik.

Sofie Czilwik unterstützt den Bildung.Table als freie Redakteurin. Sie stellt einerseits Bildungsexpert:innen aus Ministerien, Start-ups oder Schulen und andererseits digitale Chancen im Bildungssektor vor.

Informatik als Pflichtfach, Medienerziehung an Schulen, Achtsamkeit im Unterricht – das sind einige der Themen, über die Janna Degener-Storr schreibt.

Anouk Schlung unterstützt die Redaktion vom Bildung.Table mit Nachrichten über die digitale Bildungstransformation.

Anna Parrisius schreibt für den Bildung.Table über berufliche Bildung. So hat sie schon Beiträge zu Mangel an Auszubildenden, staatliche Ausbildungsgarantien und neue Regelungen für Ausbildungsberufe verfasst.

Runder, roter Kreis mit Table in weiß und Media in rot daneben

Qualität mit Tiefenschärfe

Table Decision Briefs sind ein neues Informationsangebot für Top-Entscheider und Experten in Wirtschaft und Wissenschaft, Politik, Verwaltung, NGOs und Verbänden. Die Decision Briefs von Table.Media verbinden die Qualität von Leitmedien mit der Tiefenschärfe von Fachinformationen: Klar abgegrenzte Themengebiete werden von großen, erfahrenen Fachredaktionen präzise und umfassend analysiert, unabhängig und hochaktuell: Table Decision Briefs erscheinen als Weekly oder Daily morgens per E-Mail und online auf unserer Webseite.