Themenschwerpunkte


EU und USA wollen gemeinsam Druck auf China erhöhen

Die Europäische Union will sich für den Fall einer chinesischen Untestützung Russlands im Ukraine-Krieg mit Partnern wie den USA und Japan abstimmen. US-Präsident Joe Biden reist diese Woche nach Brüssel zu einem G7- und Nato-Treffen. Biden nimmt zudem gemeinsam mit dem japanischen Premier Fumio Kishida an einem Gipfeltreffen der EU-Staats- und Regierungschefs teil. Während des Besuchs in Brüssel werde Biden sich mit den EU-Partnern über die Reaktion auf Russlands Invasion in der Ukraine abstimmen, sagte ein hochrangiger US-Beamter der Nachrichtenagentur Reuters. Dazu gehören auch Bedenken, dass China Russland materiell unterstützen könnte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    China: EU-Botschafter nominiert
    Airbus sticht Boeing aus
    Ehemaliger Justizminister muss lebenslang in Haft
    Covid: Taiwan lockert Einreise-Bedingungen