Themenschwerpunkte


Südkorea lässt Biden bei Halbleiter-Allianz abblitzen

Die US-Regierung ist mit einer geplanten Halbleiter-Allianz zwischen Südkorea, Japan und Taiwan abgeblitzt. Aus Angst, Peking zu verärgern, lehnten die Koreaner den Vorschlag der Amerikaner als „nicht vollständig akzeptabel“ ab, wie südkoreanische Medien berichten. Der Hintergrund: Südkoreanische Chip-Riesen wie Samsung und SK Hynix unterhalten wichtige Fabriken auf dem chinesischen Festland und fürchten Sanktionen, sollten sie zu eng mit der US-Industrie zusammenarbeiten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    „Null-Covid“ für weitere fünf Jahre?
    Tschechischer EU-Ratsvorsitz: Was steht auf der China-Agenda?
    G7- und Nato-Gipfel: Und immer wieder China
    Mehrheit will klare Linie gegenüber Xinjiang