Themenschwerpunkte


Peking warnt vor Pelosi-Reise nach Taiwan

China droht den USA mit Konsequenzen, sollte die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, nach Taiwan reisen. Dies würde die bilateralen Beziehungen schwer beschädigen, erklärte am Donnerstag ein Sprecher des Außenministeriums in Peking. „Wenn die Vereinigten Staaten darauf bestehen, ihren eigenen Weg zu gehen, wird China starke Maßnahmen ergreifen, um seine nationale Souveränität und territoriale Integrität zu verteidigen. Alle möglichen Konsequenzen, die sich daraus ergeben, werden vollständig von der US-Seite getragen.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Ansehen im Ausland leidet
    Ifo: Rohstoff-Abhängigkeit von China verringern
    Weitere Extremwetter für Juli und August erwartet
    VW-Chef: Lassen uns von Partner über Menschenrechte informieren