Themenschwerpunkte


China drosselt Kohleimporte aus Russland

China hat die Importe russischer Kohle zurückgefahren. Anlass seien wacklige Finanzierungen wegen westlicher Sanktionen. „Die meisten Banken haben nach den Swift-Sanktionen die Ausstellung von Handelskreditbriefen eingestellt“, sagte ein in China ansässiger Händler am Dienstag gegenüber Reuters. „Da fast alle Verträge auf Dollar lauten, haben wir keine andere Möglichkeit, die Zahlung zu leisten.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    BYD schließt Liefervertrag mit Sixt
    Vergleich bei Klage gegen JD.com-Gründer
    Comac erhält Lizenz für Passagierflugzeug
    Chinesische Handelskammer sieht Stimmungstief