Themenschwerpunkte


Bedingungen für Kooperation beim Klimaschutz

China hat den USA Bedingungen für eine Kooperation im Klimaschutz gestellt. Washington könne nicht einerseits versuchen, die Entwicklung seines Landes einzudämmen – und andererseits auf eine Zusammenarbeit drängen, sagte Außenminister Wang Yi während eines Besuchs des US-Klimagesandten John Kerry am Donnerstag in Tianjin. Wang warf der Regierung von Präsident Joe Biden eine „große strategische Fehlkalkulation gegenüber China“ vor. Die USA müssten aufhören, „China als Bedrohung und als Gegner zu sehen“ und Peking auf halbem Wege entgegenkommen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Trauerfeier für Jiang Zemin in Großer Halle des Volkes
    Städte lockern Corona-Maßnahmen
    Londoner Bezirk lehnt Botschaft ab
    Protest vor chinesischer Botschaft in Berlin