Themenschwerpunkte


Halbleiter: Gefährlicher Engpass beim Edelgas Neon

Es war kein Zufall, dass die amerikanische Regierung bereits am 11. Februar, also 14 Tage bevor Putin seinen Krieg startete, die eigene Halbleiterindustrie gewarnt hat, sich nach neuen Bezugsquellen für das Gas Neon umzusehen. Die Ukraine liefert etwa die Hälfte des seltenen Edelgases weltweit, das zur Herstellung von Computerchips benutzt wird. Und sogar 90 Prozent der von den USA benutzten Menge. Putins Krieg hat also eine weitere große Schwachstelle des Westens in der Globalisierung sichtbar werden lassen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Yuan auf dem Tiefstand
    KI soll Gefahr von Blackouts mindern
    Porsche hofft auf Kultstatus
    Kinoerfolg „Return to Dust“: Zu authentisch für Peking