Themenschwerpunkte


Kampfpanzer für die Ukraine: Deutschland spielt eine Schlüsselrolle

Nachdem in der vergangenen Woche zunächst Frankreich und dann die USA und Deutschland der Ukraine Späh- und Schützenpanzer zugesagt hatten, ist die Debatte über den nächsten Schritt erst recht in Fahrt gekommen: die Lieferung von Kampfpanzern. Die Initiative finnischer Abgeordneter zu einer europäischen Abgabe von Panzern des Typs Leopard 2 wird inzwischen durch Aussagen aus europäischen Regierungen flankiert.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am Security.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    „Für jedes Bataillon der Ukraine wird ein Bataillon an Ausbildern benötigt“
    „Der Leopard ist keine Wunderwaffe!“
    Der Druck auf die Schweiz wegen Blockade bei Rüstungsexporten wächst
    „Es wird für Deutschland nicht einfach, verlorenes Vertrauen wiederherzustellen“