Nordsee: Anrainer wollen Offshore-Windenergie vorantreiben

Die Nordsee-Anrainerstaaten wollen den Ausbau der Offshore-Windenergie forcieren. Eine entsprechende Erklärung verabschiedeten die Energie-Minister von Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Irland, Luxemburg, den Niederlanden, Norwegen, Schweden sowie die EU-Kommission am Montag im irischen Dublin, wie das Bundeswirtschaftsministerium in Berlin mitteilte.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Umweltausschuss fordert höhere EU-Klimaziele
    Europa blickt mit Sorge nach Moskau
    Weitere Details über das EU-Rohstoffpaket bekannt
    ENVI stimmt für alternative REPowerEU-Finanzierung