Öl- und Gasfinanzierung: Ausstieg mit Ausnahmen

Nach einigem Zögern gehört Deutschland nun doch zu den mittlerweile 29 Unterstützern der gemeinsamen Erklärung zum Ausstieg aus der internationalen Finanzierung für fossile Energieträger. Auf der UN-Klimakonferenz (COP26) in Glasgow unterzeichnete die deutsche Delegation am Dienstag eine entsprechende Vereinbarung, die bereits vergangene Woche vorgestellt wurde (Europe.Table berichtete). Somit rückt neben der Kohle nun auch die Abkehr von der Gas- und Ölförderung in den Fokus internationaler Klimaschutzbemühungen.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen