Staaten: Big Tech soll sich an Netzkosten in Europa beteiligen

Frankreich, Italien und Spanien erhöhen den Druck: Sie fordern von der Kommission, ein Gesetz vorzulegen, das großen Technologieunternehmen (Big Tech) vorschreibt, die Telekommunikationsinfrastruktur in der EU mitzufinanzieren. Dies geht aus einem gemeinsamen Papier der drei Regierungen hervor, das Reuters vorliegt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Corona-Hilfen: Polen droht Brüssel mit Konsequenzen
    Ölpreis steigt nach Lieferunterbrechung über Druschba-Pipeline
    London lehnt schottisches Referendum ab
    Türkei entsendet Gas-Bohrschiff ins östliche Mittelmeer