Modellrechnung der Bundesnetzagentur: Gasnotlage lässt sich vermeiden

Die Bundesnetzagentur hält es unter bestimmten Bedingungen für möglich, dass eine Gasnotlage im kommenden Winter vermieden werden kann. Dies geht aus dem neuesten Szenarienkatalog der Behörde hervor, der am Montag veröffentlicht wurde.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Bundesregierung arbeitet an neuer Raumfahrtstrategie
    Christophe Frankel übernimmt übergangsweise ESM-Führung
    Neuer Anlauf für EU-Gaspreisdeckel
    Frankreich stellt Maßnahmen zum Energiesparen vor