CO2-Flottengrenzwerte für Pkw: Parlament vor „hartem Stück Arbeit“

Berichterstatter:innen in den Ausschüssen des EU-Parlaments haben häufig eine enorm undankbare Aufgabe. Sie bereiten den Boden für eine Einigung zwischen Kommission und Parlament. Dabei müssen sie die Vorschläge der Kommission in einem eigenen Berichtsentwurf bewerten, kommentieren und gegebenenfalls korrigieren. Anschließend geraten sie allerdings nicht selten selbst ins Kreuzfeuer der Schattenberichterstatter:innen und deren Fraktionen, denen der Bericht meist zu weit oder nicht weit genug geht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen