Themenschwerpunkte


Volkswagen drosselt Produktion in Shanghai

Der Lockdown in Shanghai wirkt sich mehr und mehr auf die internationale Wirtschaft aus. Volkswagen war am Mittwoch gezwungen, die Produktion in seinem Gemeinschaftsunternehmen mit SAIC Motor zurückzufahren, weil Teile fehlen. Bei Tesla standen ebenfalls Bänder still. Auch Thyssenkrupp und der Autozulieferer Aptiv aus Irland berichteten von Ausfällen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Ansehen im Ausland leidet
    Ifo: Rohstoff-Abhängigkeit von China verringern
    Weitere Extremwetter für Juli und August erwartet
    VW-Chef: Lassen uns von Partner über Menschenrechte informieren