Themenschwerpunkte


Genug Unterschriften für Referendum über Fudan-Campus in Ungarn

Rund zwei Monate vor der Parlamentswahl in Ungarn hat die Opposition einen Erfolg bei ihrem geplanten Referendum über einen Ableger der chinesischen Fudan-Universität in Budapest verbucht. Für das Referendum seien mehr als die 200.000 benötigen Unterschriften eingesammelt worden, teilte der Bürgermeister der ungarischen Hauptstadt, Gergely Karácsony, über Sozialmedien mit. Die Bürger und Bürgerinnen Budapests sollen gefragt werden, ob sie ein Gesetz aufheben wollen, das den Bau des Fudan-Campus erlaubt. 

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen