Themenschwerpunkte


Kampfjets dringen in den Verteidigungsluftraum von Taiwan ein

Laut Angaben des taiwanischen Verteidigungsministeriums sind 30 chinesische Flugzeuge, darunter mehr als 20 Kampfjets, in den sogenannten Verteidigungsluftraum Taiwans eingedrungen. Die taiwanischen Streitkräfte haben daraufhin Flugzeuge und Flugabwehrsysteme mobilisiert, um die Aktivitäten im Luftraum über den Pratas-Inseln zu überwachen. Es handelt sich um das zweitgrößte Manöver chinesischer Flugzeuge nahe Taiwan in diesem Jahr. Am 23. Januar waren 39 Flugzeuge in den Verteidigungsluftraum eingedrungen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Ansehen im Ausland leidet
    Ifo: Rohstoff-Abhängigkeit von China verringern
    Weitere Extremwetter für Juli und August erwartet
    VW-Chef: Lassen uns von Partner über Menschenrechte informieren