Themenschwerpunkte


Forscher entwickeln Omikron-Antikörper

China steigt in das Rennen um eine praktikable Antikörpertherapie gegen Covid-19 ein. Ein Forschungsteam aus Shanghai hat nach eigenen Angaben einen neuen Antikörpertyp entwickelt, der Omikron und künftige Coronavirus-Varianten neutralisieren kann. Dieser könnte im Rennen gegen die Pandemie nun einen entscheidenden Vorsprung gegen das Virus bedeuten, sagte der leitende Wissenschaftler Huang Jinghe von der Shanghaier Fudan-Universität. Nach einem Bericht der South China Morning Post wurde der neue Antikörper aus Bestandteilen zweier verschiedener Antikörper zusammengefügt, die von menschlichen Immunzellen produziert werden. Allein seien beide Antikörper-Typen gegen Omikron nutzlos. Doch die künstlich zusammengefügte Version habe Erfolg bei der Bekämpfung des Virus gehabt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen