Themenschwerpunkte


Baidu stellt Quanten-Computer vor

Der KI-Konzern Baidu hat mit dem „Qianshi“ seinen ersten kommerziell nutzbaren Quantencomputer vorgestellt. Hardware und Software seien so aufeinander abgestimmt, dass das Gerät auch für firmenfremde Anwender leicht nutzbar sei, teilte das Unternehmen mit. Mögliche Anwendungen sind die Suche nach neuen chemischen Verbindungen für bessere Batterien oder Proteinstrukturen für neue Arzneimitteln. Baidu tritt damit in Konkurrenz mit Firmen wie IBM oder Amazon. Mit Quantencomputern lassen sich einige Arten von Berechnungen besonders schnell durchführen. fin

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Chinesische Handelskammer sieht Stimmungstief
    Steuer-Anreiz für Immobilien-Kauf
    Chinas erster mRNA-Impfstoff erhält Zulassung – in Indonesien
    USA investieren in Pazifikstaaten