Themenschwerpunkte


Sorgfalt in der Lieferkette: Brennpunkt Xinjiang

Baumwollfeld in Shawan, Xinjiang. Aus der Region kommt ein Fünftel der weltweit geernteten Baumwolle. Das geplante Lieferkettengesetz soll Produkte aus Zwangsarbeit begrenzen.
Baumwollfeld in Shawan, Xinjiang. Aus der Region kommt ein Fünftel der weltweit geernteten Baumwolle.

Bei Pacifico Renewables Yield (PRY) gibt man sich keinen Illusionen hin. Die Firma mit Sitz in Grünwald bei München kauft und betreibt Solar- und Windparks in ganz Europa. Projekte, in die sie investiert, müssen hohen sozialen und ökologischen Standards entsprechen. Zur Finanzierung gibt die Firma grüne Anleihen heraus oder beschafft sich Kredite bei Nachhaltigkeitsbanken mit strengsten Maßstäben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Mit Schlüssellaboren an die Weltspitze
    Die USA umwerben China – während die EU schmollt
    Hongkong am Jahrestag: Peking-rot statt autonom
    Null-Covid: Kriminelle nutzen Abschottung Hongkongs