Themenschwerpunkte


Forscher arbeiten am Auslesen von Gedanken

Ein auf Künstliche Intelligenz spezialisiertes Forschungsteam von der Beijing Jiaotong Universität hat einen Helm hergestellt, der es ermöglicht „Gedanken zu überwachen“ – zumindest wenn der Träger des Helms Pornografie konsumiert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    „Es ist härter geworden“
    „Ein anderes Deutschland“: Wechat als alternative Informationsquelle
    Präsenz in Taiwan – und ein aufgepepptes Zitat
    Islam mit chinesischen Eigenschaften