Themenschwerpunkte


Biden in Asien: Neue Wirtschaftskooperation gegen China

Auf dem Bild ist eine Nahaufnahme Joe Bidens zu sehen. Joe Biden steht vor seiner ersten Asien-Reise als Präsident. Die Region wird für die USA immer wichtiger. Auch den China-Fragen muss er sich widmen.
Joe Biden steht vor seiner ersten Asien-Reise als Präsident. Die Region wird für die USA immer wichtiger

Zwischen dem 20. und 24. Mai stehen für Biden auf seiner Asienreise mehrere Staatsbesuche an. Zuerst geht es zu den Verbündeten Südkorea und Japan. Dort wird Biden neben Sicherheitsfragen voraussichtlich die Wirtschaftsagenda seiner Regierung für die Indopazifik-Region konkretisieren. Xi Jinping dürfte den US-Präsidenten dabei genau im Auge behalten. Die Konkurrenz mit China ist ein zentrales Thema von Bidens Besuch in der Region.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Hongkong am Jahrestag: Peking-rot statt autonom
    Null-Covid: Kriminelle nutzen Abschottung Hongkongs
    „Null-Covid“ für weitere fünf Jahre?
    Tschechischer EU-Ratsvorsitz: Was steht auf der China-Agenda?