IPCC-Bericht: Europa drohen Wasserknappheit und Ernteausfälle

In Südeuropa könnte ein Drittel der Bevölkerung an Wasserknappheit leiden, im Falle einer Erderwärmung von 2 Grad. Bei 3 Grad würde sich dieses Risiko verdoppeln. So steht es im zweiten Bericht von insgesamt drei Teilberichten des sechsten Weltklimarat-Sachstandsberichtes des IPCC, der am Montag vorgestellt wurde.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Wie chinesisch ist Mercedes?
    „90 Prozent des Weges liegen noch vor uns“
    Scharfe Kritik an Kommissionsidee für Content-Maut
    Waldbrände: EU fordert mehr Befugnisse beim Katastrophenschutz