Themenschwerpunkte


In Shanghai öffnen erste Läden

Das Covid-gebeutelte Shanghai zeigt erste Öffnungstendenzen. Am Montag dürfen nach sechs Wochen Lockdown die ersten Läden wieder öffnen. Darunter befinden sich Einkaufszentren, Friseursalons und Geschäfte des laufenden Bedarfs. Das teilte Vizebürgermeister Chen Tong am Sonntag auf der turnusmäßigen Pressekonferenz des Seuchenkontrollausschusses mit. Die Stadt mache die Rückkehr des Personals an seine Arbeitsplätze möglich, um die Öffnung für erste Einzelhändler und Dienstleister zu fördern.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Ansehen im Ausland leidet
    Ifo: Rohstoff-Abhängigkeit von China verringern
    Weitere Extremwetter für Juli und August erwartet
    VW-Chef: Lassen uns von Partner über Menschenrechte informieren