Themenschwerpunkte


Hongkonger Aktivist aus Haft entlassen

Der Hongkonger Aktivist Edward Leung Tin-kei ist nach fast vier Jahren aus dem Gefängnis entlassen worden. Das teilte die Strafvollzugsbehörde am Mittwoch mit. Der heute 30-Jährige war einer der Anführer der Unabhängigkeitsbewegung von 2016 und war seit 2018 in Haft. Sein Fall zeigt, dass manche Aktivisten auch schon vor Erlass des umstrittenen Nationalen Sicherheitsgesetzes von 2020 gefährlich lebten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen