Themenschwerpunkte


Chinesen flüchten aus der Ukraine

In der Ukraine haben sich Hunderte chinesische Staatsbürger für Evakuierungsaktionen angemeldet. Peking hatte sie zuvor aufgefordert, das Land zu verlassen, da sich die Sicherheitslage verschlechtere. Mehr als 200 Menschen hätten sich gemeldet, um die Ukraine zu verlassen, berichtete die staatliche Zeitung Global Times. Bis Montag haben sich rund 190 Menschen für eine von der Botschaft organisierten Evakuierung angemeldet. Rund 40 weitere Personen hatten sich registriert, um die Ukraine selbst zu verlassen, wie die chinesische Botschaft auf Wechat bekannt gab. Die Botschaft werde den verbleibenden Staatsangehörigen, die das Land verlassen wollten, „energisch Hilfe leisten“, hieß es dort.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Trauerfeier für Jiang Zemin in Großer Halle des Volkes
    Städte lockern Corona-Maßnahmen
    Londoner Bezirk lehnt Botschaft ab
    Protest vor chinesischer Botschaft in Berlin