Themenschwerpunkte


Wuhan wirbt um Raumfahrt-Industrie

Die Stadtregierung von Wuhan investiert in die Ansiedlung der Raumfahrtindustrie. Unternehmen, die dort Satelliten, Raketen oder Raumfahrzeuge herstellen, sollen einen finanziellen Anreiz von jeweils bis zu 50 Millionen Yuan (7,2 Millionen Euro) bekommen. Darüber hinaus sollen noch weitere Anreize folgen, wenn die betreffenden Firmen für ihre Produktion Geräte, Software oder Dienstleistungen aus der Region verwenden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    TCM-Kritik zieht Zensur nach sich
    Berufung in MeToo-Fall abgelehnt
    Estland und Lettland verlassen 16+1-Format
    Drohungen nach Ende der Manöver um Taiwan