Themenschwerpunkte


Abkommen mit den Salomonen unterschrieben

Der Sicherheitsvertrag zwischen China und den Salomonen-Inseln ist in trockenen Tüchern. „Die Außenminister Chinas und der Salomonen haben den Rahmenvertrag über eine Sicherheitskooperation kürzlich unterschrieben“, sagte ein Sprecher des Außenministeriums in Peking am Dienstag bei der regulären Pressekonferenz. Der genaue Text des Abkommens ist nicht bekannt. Der Premier der Inselgruppe, Manasseh Sogavare, hatte im Vorfeld betont, dass China dort keine Militärbasis errichten werde. Ein durchgesickerter Vertragsentwurf sieht jedoch die Möglichkeit für Versorgungsstopps für chinesische Kriegsschiffe vor.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Ansehen im Ausland leidet
    Ifo: Rohstoff-Abhängigkeit von China verringern
    Weitere Extremwetter für Juli und August erwartet
    VW-Chef: Lassen uns von Partner über Menschenrechte informieren