Weltklimarat drängt zur Eile

Angesichts des neuen Berichts des Weltklimarats (IPCC) fordern Vertreter von CDU und Grünen Nachbesserungen am „Fit for 55„-Paket der EU-Kommission. „Wir sollten die Vorschläge der Kommission an der einen oder anderen Stelle noch nachschärfen“, sagte Peter Liese, umweltpolitischer Sprecher der EVP-Fraktion im Europaparlament, Europe.Table. Michael Bloss, umweltpolitischer Sprecher der Grünen, forderte: „Wir müssen alles tun, um das Best-Case-Szenario des IPCC-Berichts zu erreichen.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Scholz und die EU: Solidarisch marschieren
    Technologiesanktionen: Große Lücken im Netz
    E-Fuels: Macht von der Leyen Druck auf Timmermans?
    Tschechischer Europaminister Bek: „Gas-Notfallplan ist nicht die finale Lösung“