Themenschwerpunkte


Macht Peking einen Rückzieher bei der Impfpflicht?

Offiziell gilt die Mitteilung vom 6. Juli noch: Um öffentliche Stätten betreten zu dürfen, sei ein Impfnachweis in der App nötig, teilte die Gesundheitskommission der Stadt Peking mit. Die Regel sollte an diesem Montag, 11. Juli, wirksam werden. Sie galt als erster Schritt hin zu einer Impfpflicht. Zumindest wäre eine solche Regel ein Testballon für die Akzeptanz dafür gewesen, die Teilhabe am öffentlichen Leben an den Impfstatus zu binden.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Zwei Ballons – ein „unforced error“
    Chinas Militärhilfe für Russland
    Russischer Automarkt ist Chinas Resterampe
    Wut und Witze über einen Ballon