Themenschwerpunkte


Hongkong: Im Grundsatz konform

Hongkongs Regierungschef John Lee bei seiner Grundsatzrede am Mittwoch
Hongkongs Regierungschef John Lee bei seiner Grundsatzrede am Mittwoch

Der lange Schatten der Pekinger Zentralregierung legte sich über die erste Grundsatzrede von John Lee. Der Hongkonger Regierungschef bedankte sich gleich zu Anfang noch einmal bei Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping für dessen aufmunternde Worte zu seinem Amtsantritt. Das wäre eine nachvollziehbare Geste gewesen, hätte Lee erst am Tag zuvor den Dienst angetreten. Doch tatsächlich liegt die Übernahme der Stadtgeschäfte durch den früheren Polizeichef schon mehr als dreieinhalb Monate in der Vergangenheit.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Millionen Uni-Absolventen – und dennoch ein Mangel
    China für Scholz mehr Partner denn Rivale
    „Die Abkehr von China hätte einen hohen Preis“
    Tianjin wird Vorreiter der Digitalisierung von Häfen