Themenschwerpunkte


Internet-Konzernen steht noch mehr Regulierung bevor

Chinas unter Druck geratene Technik-Aktien legten am Donnerstag ausnahmsweise eine Rally hin. An der Hongkonger Börse sprang der Kurs des chinesischen Internet-Giganten Tencent um über zehn Prozent in die Höhe. Alibaba legte 7,7 Prozent zu und für den Lieferdienst Meituan ging es um 9,5 Prozent nach oben. Anleger wird dieser Kursprung zwar etwas erleichtert haben, grundsätzlich haben Besitzer chinesischer Internet-Werte derzeit jedoch nicht viel zu lachen. Der Tech-Crackdown geht weiter.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    „Die Abkehr von China hätte einen hohen Preis“
    Tianjin wird Vorreiter der Digitalisierung von Häfen
    Habeck schmiedet Plan zur Abwehr Chinas
    Michel und Xi reden aneinander vorbei