Schaff es – oder bekomme 0 Punkte!

Gastbeitrag von Björn Nölte

Ich habe viele Jahre in der Oberstufe, wo es sich anbietet, mit der (von mir sogenannten) Methode „Master-or-Die“ gearbeitet. Auf Fortbildungen, Barcamps und ähnlichen Veranstaltungen stößt es regelmäßig auf Interesse, aber auch auf Skepsis. Jetzt werde ich eine weiterentwickelte Variante erproben, die ich hier vorstellen möchte.

Jetzt weiterlesen

Lesen Sie diesen Text und das Bildung.Table Professional Briefing 30 Tage lang. Kostenlos und ohne Verpflichtung.

Sie sind bereits Gast am Bildung.Table? Jetzt einloggen