Themenschwerpunkte


SpaceX bekommt Konkurrenz aus Fernost

Die chinesische Raumfahrt hat in den letzten Jahren immer größere Sprünge gemacht. Noch im Mai soll der Rover Zhurong auf dem Mars landen und das erste Modul Chinas eigener Raumstation ist ebenfalls in die Umlaufbahn der Erde gebracht worden. Eine Aneinanderreihung von großen Erfolgen für die staatliche Weltraumagentur CNSA und ihre Hauptvertragspartner CASC und CAISC. Das sind die Staatsfirmen, die Raketen für die Raumflüge entwickeln und herstellen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Forscher arbeiten am Auslesen von Gedanken
    China Railway steuert auf eine Billion Euro Schulden zu 
    Invasion Taiwans wäre verlustreich
    Innovatives Pilotprogramm bringt mehr Solar auf die Dächer