Verbliebene Klima-Aktivisten beenden Hungerstreik

In Berlin haben am Samstag auch die letzten beiden Klima-Aktivisten ihren vor knapp vier Wochen begonnenen Hungerstreik beendet. Die beiden würden ab jetzt wieder Nahrung zu sich nehmen, teilte die Kampagne der Hungerstreikenden am Samstagabend mit. Zuvor habe SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zugesagt, mit ihnen binnen vier Wochen in einem öffentlichen Gespräch über den Klimanotstand zu diskutieren.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    EU-Kommission kritisiert Passage zu E-Autos in US-Klimapaket
    ESA-Chef: Aktuelle Energiekrise klein im Vergleich zum Klimawandel
    IEA und Opec mit unterschiedlichen Prognosen zur Ölnachfrage
    Lettland und Estland verlassen 16+1-Format