Mehr Gas aus Russland – Preise gesunken

Die Großhandelspreise für Gas sind am Dienstag in Europa gesunken, nachdem die Lieferungen von Gas aus Russland nach Deutschland wieder aufgenommen wurden. Russland begann am späten Montag damit, über eine Pipeline von Jamal in Sibirien wieder Gas nach Deutschland zu pumpen, einen Tag nachdem ein Exportstopp die Preise in Europa in die Höhe getrieben hatte. Die Gasflüsse stiegen später auf den höchsten Stand seit fast zwei Wochen, wie deutsche Daten zeigten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen