Habeck ruft EU-Partner zum Gassparen auf

Die Bundesregierung hat das Ausrufen der nationalen Alarmstufe Gas am Donnerstag (Europe.Table berichtete) mit einem Appell an andere EU-Staaten verbunden. „Die europäischen Nachbarn sollten alles für sie Mögliche tun, ebenfalls die Gasverbräuche runterzubringen und ihre Speicherstände hochzuhalten„, sagte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) in Berlin. „Das ist auch ein Signal des heutigen Tages nach Europa, dass jedenfalls die deutsche Bundesregierung und ich in Person der Meinung bin, wir müssen noch besser werden.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Mitsotakis zum Athener Abhörskandal: „Wusste davon nichts“
    Modellrechnung der Bundesnetzagentur: Gasnotlage lässt sich vermeiden
    Lettland setzt auf Windenergie
    Chemiekonzern Evonik will Erdgas ersetzen