Österreichischer Gas-Hub startet Plattform für grüne Gase

Die österreichische Erdgas-Handelsplattform Central European Gas Hub (CEGH) wird künftig auf der neu geschaffenen CEGH GreenGas Platform mit grünen Gasen handeln. Die Plattform ermöglicht den Kauf oder Verkauf von Biomethan-Herkunftsnachweisen (HKNs) oder Biomethan mit oder ohne Herkunftsnachweisen. Sobald grüner Wasserstoff am Markt zur Verfügung stehe, werde auch dieser auf der Plattform handelbar sein, teilte CEGH am Montag mit.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Lettland und Estland verlassen 16+1-Format
    EU-Kommission kritisiert Passage zu E-Autos in US-Klimapaket
    ESA-Chef: Aktuelle Energiekrise klein im Vergleich zum Klimawandel
    IEA und Opec mit unterschiedlichen Prognosen zur Ölnachfrage