Kommunen fordern Gesetz für schnelleren Klimaschutz

Die Kommunen fordern gesetzliche Regelungen für einen schnelleren Ausbau der erneuerbaren Energien. Aus Sicht des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB) sei es noch ungewiss, wie die Energiewende gelingen könne, erklärte der Spitzenverband am Montag. Kohle, Atomkraft und Gas seien trotz aller Bemühungen um eine Energiewende nach wie vor Deutschlands wichtigste Energieträger für die Stromproduktion.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen