Corona-Hilfen: Polen droht Brüssel mit Konsequenzen

Sollte Brüssel Polens Anteil an den Pandemie-Hilfsgeldern nicht auszahlen, könnte Warschau zum Gegenschlag ausholen – das sagten Politiker der Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS), nachdem die Kommission signalisiert hatte, dass sie mit den jüngsten Justizreformen Warschaus nicht zufrieden sei.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Euro-7-Vorschlag kommt später
    Finanzhilfe für Ukraine soll in EU-Haushalt 2023 integriert werden
    Wasserstoff: 1 Milliarde für grünen Stahl
    CBAM-Trilog: Noch keine Einigungen erzielt