AFIR im Verkehrsausschuss angenommen

Am späten Montagabend hat der Verkehrsausschuss des EU-Parlaments (TRAN) den Bericht zum Auf- und Ausbau einer Ladeinfrastruktur (AFIR) mit deutlicher Mehrheit von 36 Stimmen dafür bei 2 Gegenstimmen angenommen. Die vorher ausgehandelten Kompromisse des Berichterstatters Ismail Ertug (S&D) bekamen wie erwartet allesamt breite Zustimmung.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Professional Briefing und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Breton berät mit Musk Twitters DSA-Umsetzung
    Kommission verschiebt Tabaksteuerreform
    Berlin verteidigt den Strommarkt
    Energiecharta: Habeck für EU-Austritt