Patrick Plötz – Raus aus der Verbrenner-Vergangenheit

Patrick Plötz ist Leiter des Geschäftsfelds Energiewirtschaft beim Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI).
Patrick Plötz ist Leiter des Geschäftsfelds Energiewirtschaft beim Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI).

Seit diesem Jahr hat Patrick Plötz ein eigenes Elektroauto. „Wir brauchten einen neuen Wagen und ich habe gesagt, im Jahr 2022 möchte ich nichts mehr mit Auspuff„, erzählt der 41-Jährige. Die Kaufentscheidung, die ersten Wochen mit dem neuen Fahrzeug, die Planungen für die ersten Urlaubsreisen waren für den Familienvater eine spannende Erfahrung. Denn nun erlebte er selbst, worüber er im Beruf bereits seit Jahren forscht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Jorgo Chatzimarkakis – Am Anfang war der Wasserstoff
    Mammutaufgabe: Luc Rémont soll neuer Chef von EDF werden
    Jens Gieseke – Chance für synthetische Kraftstoffe
    Michael Zürn – Beziehungsexperte für Staaten