Claudia Kemfert – „Die Richtung in Brüssel stimmt“

Claudia Kemfert, Energieökonomin am DIW

17 Grad und etwa 400 Kilometer trennen Claudia Kemfert an diesem heißen Montagnachmittag in Berlin von ihrem kühleren zweiten Wohnsitz in Oldenburg. Die Energieökonomin ächzt ein wenig unter der Hitze, sagt, dass sie grade lieber in Niedersachsen wäre und lässt die Kamera beim Webex-Call aus.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Monika Griefahn – Kämpferin für E-Fuels
    Jekaterina Boening – Grüne Energie für Siemens Energy
    David Ryfisch – Beobachter der deutschen Klimapolitik
    Lars Hänsel – Für eine gemeinsame Stimme Europas