Carlo Piltz: Der Datenschutz-Berater

Carlo Piltz, Partner bei Piltz Rechtsanwälte & Datenschutzexperte, im Potrait über den Datenschutz der Europäischen Union
Carlo Piltz, Partner bei Piltz Rechtsanwälte & Datenschutzexperte.

Ursprünglich wollte Carlo Piltz Wirtschaftsinformatik studieren. Begeistert von Computern und vom Programmieren, warf er zu Schulzeiten einen Blick in die Studienführer. „Da habe ich gesehen, dass Wirtschaftsinformatik viel Mathe hatte. Naja, doch nicht so toll. Dann mache ich doch Jura“, erinnert er sich an seine Entscheidung. Während des Jurastudiums in Göttingen legte Piltz frühzeitig den Schwerpunkt auf IT- und Medienrecht. Mittlerweile gehört er zu den führenden Datenschutzexperten hierzulande, fungiert als Sachverständiger in Parlamenten und berät viele große Klienten.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Linda Kalcher – Für eine erfolgreiche Umsetzung des Green Deal
    Niclas Kvarnström — Neuer Asien-Direktor beim EEAS
    Berîvan Aymaz: Kritikerin der europäischen Asylreform 
    Swjatlana Zichanouskaja kämpft weiter für die Demokratie in Belarus