Alle Artikel von Timo Landenberger

Sinkende EEG-Umlage sorgt für Entlastung bei Energiepreisen
Inmitten stark steigender Energiepreise werden die deutschen Verbraucher zumindest beim Strom entlastet: Der Aufschlag zur Förderung des Ökostroms werde sich 2022 auch dank eines staatlichen Milliarden-Zuschusses um gut 40 Prozent verringern, sagten Regierungs- und Branchen-Vertreter am Donnerstag. Die sogenannte EEG Umlage, die grundsätzlich alle Verbraucher zahlen müssen, sinke auf etwas über 3,7 Cent pro Kilowattstunde […] weiterlesen →
Bild von Landenberger Timo
von Timo Landenberger
EU-Luftfahrt fürchtet Wettbewerbsnachteile durch Klimaschutz
Gewerkschaften und Unternehmen der Luftfahrt sind gemeinsam gegen Wettbewerbsnachteile für europäische Airlines durch die geplanten schärferen Klimaschutzregeln in der Europäischen Union eingetreten. Es müsse verhindert werden, dass Fluggesellschaften und die großen Flughafen-Drehkreuze innerhalb der EU gegenüber Konkurrenten aus Drittstaaten benachteiligt werden, erklärten die Luftfahrtverbände BDL und BDLI, die Gewerkschaften IG Metall, UFO, Verdi und Vereinigung […] weiterlesen →
Bild von Landenberger Timo
von Timo Landenberger
Merkel warnt vor Fliehkräften in der EU und wirbt für mehr Klimaschutz
Bundeskanzlerin Angela Merkel pocht auf mehr Einheit in der Europäischen Union. „Machen wir uns nichts vor: Seit einiger Zeit wirken Fliehkräfte in der EU“, sagte Merkel am Donnerstag bei der Entgegennahme des spanischen Karl-V-Europapreises im spanischen Kloster Yuste. Diese Fliehkräfte entstünden, wenn der Kitt gemeinsamer Werte brüchig werde, die Europäische Union ihre Zusagen nicht erfülle, […] weiterlesen →
Bild von Landenberger Timo
von Timo Landenberger
Toolbox gegen Energiepreise: Zweiteiliger Ansatz der Kommission
Die EU-Kommission hat am Mittwoch ihre Toolbox gegen die hohen Energiepreise vorgestellt und einen zweigeteilten Lösungsansatz präsentiert: Kurzfristig könnten die EU-Staaten Verbrauchern und Industrie mit Sofortmaßnahmen unter die Arme greifen. Langfristig sollen strategische Maßnahmen weitere Preisschocks verhindern. weiterlesen →
Bild von Landenberger Timo
von Timo Landenberger
Energiepreise: Kommission stellt „Toolbox“ vor
Als Reaktion auf die angespannte Lage am Energiemarkt stellt die Europäische Kommission heute ihre „Toolbox“ vor. Diese soll mögliche Maßnahmen enthalten, die die EU-Staaten im Einklang mit EU-Recht ergreifen können, um Verbraucher und Industrie vor den hohen Kosten zu schützen. Seit Wochen dominieren Rekordpreise auf dem Strom- und Gasmarkt die politischen Debatten. Energiekommissarin Kadri Simson […] weiterlesen →
Bild von Landenberger Timo
von Timo Landenberger
Das unterschätzte Gas Teil 2: Methan aus Landwirtschaft und Abfall
Der Großteil der Methanemissionen in Europa geht auf die Landwirtschaft zurück. In diesem Sektor entsteht der Ausstoß durch natürliche Prozesse und ist schwer zu verringern. Im zweiten Teil unserer Methan-Serie lesen Sie, wie eine Reduktion dennoch möglich ist und was die EU plant. weiterlesen →
Bild von Landenberger Timo
von Timo Landenberger
Das unterschätzte Gas Teil 1: Methan im Energiesektor
Zwar macht Methan nur zehn Prozent aller Treibhausgasemissionen in Europa aus. Es ist jedoch auf kurze Sicht rund 80-mal so klimaschädlich wie CO₂. Gerade im Energiebereich ließe sich der Ausstoß deutlich verringern, sagen Experten. Die EU plant ein entsprechendes Gesetz und will auch Drittstaaten ins Boot holen. weiterlesen →
Bild von Landenberger Timo
von Timo Landenberger
Green Deal: Suche nach Privatkapital
Wie kann für die Umsetzung der EU-Klimaziele dringend benötigtes Privatkapital mobilisiert werden? Das war eine der zentralen Fragen beim ersten EU-Gipfel für nachhaltige Investments am Donnerstag. Wenn nur die Hälfte der privaten Gelder, die derzeit noch in fossile Brennstoffe investiert werden, für die grüne Transformation zur Verfügung stünde, dann gebe es keinerlei Probleme, sagte Kommissionsvizepräsident […] weiterlesen →
Bild von Landenberger Timo
von Timo Landenberger
Fit for 55: EU-Umweltminister demonstrieren Uneinigkeit
Bei ihrem ersten Treffen seit der Vorstellung des Fit-for-55-Pakets diskutierten die EU-Umweltminister am Mittwoch die wichtigsten Punkte. Heftigen Widerspruch gab es für den geplanten Emissionshandel im Gebäude- und Verkehrssektor. Auch bei der Lastenteilung und den CO2-Standards für Autos gingen die Vorstellungen teils weit auseinander. weiterlesen →
Bild von Landenberger Timo
von Timo Landenberger