Präsidentschaftswahl: Marine Le Pen holt auf

Marine Le Pen kennt die Welt der Politik von klein auf, mit 53 Jahren ist die Chefin des rechtsextremen Rassemblement National ihrem Ziel so nahe wie nie: in Frankreich an die Macht zu gelangen. Im laufenden Präsidentschaftswahlkampf ist sie die gefährlichste Rivalin von Präsident Emmanuel Macron.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Wie Madrid Europa mit Gas versorgen will 
    Immobilienpläne des EU-Parlaments: Das steckt im Gebäude-Paket
    Scholz und die EU: Solidarisch marschieren
    Technologiesanktionen: Große Lücken im Netz