COP26: Das Ringen um Artikel 6

„Paris hat die Vision vorgegeben, in Glasgow wird’s konkret“, sagte EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen am Donnerstag im Hinblick auf die am Sonntag startende Weltklimakonferenz. Konkret werden soll es vor allem bei drei Themen: Wie bleibt das 1,5 Grad-Ziel in Reichweite? Wer finanziert globale Klimaschutz- und Klimaanpassungsmaßnahmen (Europe.Table berichtete)? Wie werden Emissionseinsparungen gemessen und honoriert? Letzteres gilt als richtungsweisend für Erfolg oder Scheitern der COP26. Es geht um die Finalisierung des „Paris Rulebook“, jenes Plans, der die Versprechungen von Paris in Resultate verwandeln soll.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen