Antibiotikaresistenz: EU ist gefordert wie selten zuvor

Erst vor wenigen Tagen hat die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) eine Empfehlung dafür vorgelegt, welche Antibiotika zukünftig ausschließlich in der Humanmedizin eingesetzt werden sollten. Damit soll im Rahmen der neuen EU-Tierarzneimittelverordnung sichergestellt werden, dass auch künftig noch genügend wirksame Antibiotika für Menschen bereitstehen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am Europe.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Wie chinesisch ist Mercedes?
    „90 Prozent des Weges liegen noch vor uns“
    Scharfe Kritik an Kommissionsidee für Content-Maut
    Waldbrände: EU fordert mehr Befugnisse beim Katastrophenschutz