Themenschwerpunkte


Beschwerdemechanismus in Mexiko ohne VW

VW ist bei dem innerhalb des Branchendialogs Automobil für Mexiko geplanten gemeinsamen Beschwerdemechanismus ausgestiegen. Ein VW-Sprecher bestätigte entsprechende Informationen des ESG.Table: Das Projekt in Mexiko biete „keine ausreichenden Vorteile gegenüber den bestehenden Beschwerdesystemen bei Volkswagen„. Zudem hätten sich in den vergangenen Jahren die „eigenen Compliance-Systeme in Bezug auf die Lieferkette in vielen Unternehmen weiterentwickelt, auch bei Volkswagen“. Nach sorgfältiger Abwägung setze man auf das eigene System.

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am ESG.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Mehr Geld für ausgewählte grüne Industrien in der EU
    Industrie nachlässig bei ESG-Risiken in Lieferketten
    Sorgfaltspflichten: Umweltausschuss will Klimaaspekte nachschärfen
    Neue Förderung für Sozialunternehmen