Themenschwerpunkte


Topfträger

背锅 – bēiguō – Topfträger

Ich lass mich doch nicht zum Topfträger machen! Vielleicht sollten Sie dieses Sätzchen beim nächsten Mal einfach als Nebelkerze in den Raum werfen, wenn Sie mal wieder jemand zum Sündenbock machen will. Dieses Sprachmanöver sorgt sicherlich erst einmal für Verwirrung und Sie gewinnen Zeit, um den zugeschobenen schwarzen Peter wieder loszuwerden. Falls Nachfragen kommen: einfach cool bleiben und fachmännisch erklären, dass man in China eben nicht den schwarzen Peter zugeschoben bekommt, sondern einen „schwarzen Topf tragen“ muss (背黑锅 bēi hēiguō). Das sollen die anderen dann erst mal googeln (beziehungsweise baidu-en).

Jetzt weiterlesen

… und 30 Tage kostenlos dieses Professional Briefing kennenlernen.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    Besuchsmarathon
    Hasenjahr
    Eingelegte Pfirsiche
    Hunde-Fashion