Themenschwerpunkte


Eis am Stiel

Eis am Stil ist in China derzeit sehr beliebt - besonders in Form von Sehenswürdigkeiten.
冰棍儿 – bīnggùr – Eis am Stiel

Hitzewelle, der Schweiß perlt aus allen Poren und mal wieder kein klimatisierter Raum in Reichweite? Warum zur Abkühlung nicht mal am Shanghaier Pearl Tower knabbern? Oder am Pekinger Himmelstempel? Oder vielleicht genüsslich die berühmten Mogao-Grotten in Dunhuang abschlecken? In China gibt es berühmte Sehenswürdigkeiten jetzt auch in Vanille, Erdbeere und Traube-Rum. Bereits im vergangenen Jahr ging stilvolles Eis am Stiel – auf Chinesisch als „Eisstock“ 冰棍儿 bīnggùr oder auch „Schneekuchen“ 雪糕 xuěgāo bezeichnet – in allen möglichen Varianten viral. Und auch in diesem Sommer schlemmen die Chinesen wieder Social-Media-tauglich Miniaturkulturgüter aus der Tiefkühltruhe. Kleiner Eiskunstlauf durch die berühmtesten Sehenswürdigkeiten am Stiel gefällig? Hier kommen einige Stars der Szene! 

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie 30 Tage kostenlos Zugang zum Decision Brief und lesen Sie diesen und täglich weitere neue Qualitätsnachrichten.

Sie sind bereits Gast am China.Table? Jetzt einloggen

Mehr zum Thema

    „Engleese“
    Tofuhirn
    Paradiesblume
    Katzen krempeln